Herzlich Willkommen

Bei der Ombudsstelle für Investmentfonds

Bei Verbraucherbeschwerden zu Fonds sind wir Ihr Ansprechpartner.

Viele Verbraucher vertrauen bei ihrer privaten Kapitalanlage oder Altersvorsorge auf Fonds. Meinungsverschiedenheiten lassen sich auch dabei nicht immer vermeiden. Sie sollten aber einfach, schnell und kostenlos gelöst werden.

Zu diesem Zweck hat der deutsche Fondsverband BVI die Ombudsstelle ins Leben gerufen. Hier können Sie Streitigkeiten im Zusammenhang mit dem Kapitalanlagegesetzbuch von einem neutralen Schlichter prüfen und klären lassen.

Der Fondsombudsmann schlichtet Streitigkeiten über offene und geschlossene Fonds, Sparverträge auf Fondsbasis (z.B. "Riester") oder das Depotgeschäft. Er kann gegenüber einer Gesellschaft bindende Schiedssprüche bis zu einem Wert von 10.000 Euro erlassen oder hilft mit einer Empfehlung weiter.

Im Streitfall nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf. Hilfreiche Informationen dazu finden Sie unter Ihre Beschwerde.

Hinweis. Eine allgemeine Rechtsberatung ist uns nicht gestattet.