BVI bestätigt Fahnemann im Amt

Der deutsche Fondsverband BVI hat Antonius Fahnemann (Präsident des Landgerichts Osnabrück a.D.) für weitere drei Jahre in seinem Amt als Fondsombudsmann bestätigt. Das neue Mandant läuft bis 2025. Die Wiederbestellung erfolgte mit Zustimmung des Bundesamts für Justiz und dem Verbraucherzentrale Bundesverband. Seit dem 1. August 2022 sind die Schlichtungsaufgaben bei der Ombudsstelle hälftig auf die Ombudsleute Wolfgang Arenhövel und Antonius Fahnemann aufgeteilt.